Demo Team - Schischule Dienten

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Demo Team

Schischule Dienten

Demo Team Dienten am Hochkönig

Leistung zeigen statt von Leistung reden - das war schon immer unser Leitspruch.
Aufbruch zu neuen Ufern.
Mit dieser Vision wurde erstmals 1995 aus Anlass des 40-jährigen Bestehens der Schischule Dienten Demonstrationsschilauf dem Publikum präsentiert.

Aus den ersten mühseligen Anfängen wurde eine einmalige Erfolgsstory.

1997 - Vizelandesmeister
1998 - 2003 Landesmeister in Folge
2001 - 2003 Österreichischer Meister in Folge
2001 - WELTMEISTER
2008 - Österreichischer Vizemeister in St. Anton am Arlberg


Was führt dazu , das man die schibegeisterten Fans so mitreißen kann:
Nicht nur Schilauf in Vollendung, sondern auch geistige Reife und Mut der einzelnen Athleten führen zum Erfolg.
Sechs Athleten müssen schwingen wie aus einem Guss. Brilliante Schitechnik und vollendete Harmonie prägen das Bild. Gas geben heißt die Devise. Dabei leisten die Fahrer in der Formation noch Präzisionsarbeit. Man muss sich voll und ganz auf jeden einzelnen verlassen können, schon der kleinste Fehler eines Teammitglieds kann zur sportlichen Katastrophe führen.
Die anspruchsvollen Choreographien sind geprägt von langen und kurzen Schwüngen.

Ob mit Klammer-, Reuelschwung oder mit Gesamtdrehung gefahren wird entscheidet meist der Teamleader Andi. Er weiß am besten was seinen "Rotzbuben" (Teammitglieder) zugemutet werden kann.
Das Team muss in der Lage sein, trotz der nervenaufreibenden Ausscheidungskämpfe kühlen Kopf zu bewahren um bei der gnadenlosen Jury bestehen zu können.
Die Schischule Dienten mit dem Demoteam würde sich freuen, Sie bei den zahlreichen Schishows in der kommenden Wintersaison begrüßen zu dürfen.

Teammitglieder:

Andi Burgschwaiger
Walter Gebauer
Christoph Portenkirchner
Siegi Portenkirchner
Philipp Portenkirchner
Gerhard Ottino

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü